Allgemeines

BCN-Kanuten auf der Vechte bei Ohne
BCN-Kanuten auf der Vechte bei Ohne

Der Bootsclub Nordhorn hat sein Bootshaus in Nordhorn am Ufer des Vechtesees. Die Lage an die­sem Naherholungsgebiet ermöglicht es, dass wir, neben der Vechte auch einen „eigenen“ See für Anfängerschulungen und Training zur Verfügung haben.

Die Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn ist weltoffen und nicht leistungsorientiert ausgerichtet. Wir möchten allen, die Spaß am Paddeln haben, die Möglichkeit geben, den Sport nach ihren Mög­lichkeiten im Kreis von netten Menschen auszuüben.

Ihren Mitgliedern bietet die Kanuabteilung ein breites Spektrum an freizeitsportlichen Aktivitäten. Von einer zweiwöchigen Tour auf schwerstem Wildwasser in Norwegen über eine mehrtägige Wanderfahrt im Spätherbst auf dem Rhein bis zu einer gemütlichen Sonntagstour auf der Dinkel wird eigentlich jedem – ob Anfänger oder Fortgeschrittener – etwas geboten. Und bei uns Kanuten gibt es keine Winterpause – wöchentlich gibt es neue Termine.

Damit alle an diesen Aktivitäten teilnehmen können, hat Ausbildung bei uns einen hohen Stellen­wert. Ebenso unsere Jugendarbeit – sind doch viele unserer aktiven Mitglieder Jugendliche. Um ih­rem Sport nachgehen zu können, steht für alle Mitglieder Vereinsmaterial reichlich satt zur Verfü­gung.

Wer sich vorab informieren möchte und für Leseratten können die Zeitschriften „Kanumagazin“ und „Kanu-Sport“ eingesehen werden.