Jugend

Kanu-Jugendgruppe bei den Kanujugendspielen in Nordhorn
Kanu-Jugendgruppe bei den Kanujugendspielen in Nordhorn

Unsere Aktivitäten sind im allgemeinen für alle Alterklassen geeignet. Da wir aber auf unsere Ju­gendarbeit einen besonderen Wert legen, gibt es auch eigenständige Jugendfahrten.

Traditionell ist die Himmelfahrtstour der Nordhorner Kanujugend, die 2015 bereits zum 22. mal durchgeführt wird. Meist geht sie auf leichte Wildwasserflüsse in den Mittelgebirgen wie Eifel oder Ardennen. Seit vielen Jahren beteiligen wir uns an den Wildwasserfreizeiten der Bezirkskanujugend in den Alpen, wir stellen dort auch viele Übungsleiter. Die Teilnahme an den Kanujugendspielen steht ebenso jährlich auf dem Programm unserer Jugendlichen, wie die Durchführung von Ferien(S)pass- aktionen oder von Jugendwander- und -ausbildungsfahrten.

Die Aktivitäten im Jugendbereich haben uns in den letzten Jahren einige bedeutsame Auszeichnun­gen eingebracht. So gewannen wir in den vergangenen Jahren zweimal den vom Deutschen – Kanu – Verband (DKV) bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb Innovative Jugendarbeit im Verein, den Umweltpreis der Stadt Nordhorn für unsere Umweltarbeit, seit 2001 ununterbrochen den Wan­derpokal des Kanubezirks Weser-Ems für unsere Leistungen im Wanderfahrerwettbewerb für Schüler und Jugendliche. Ebenfalls mehrfach haben wir diesen Wettbewerb auf der Landesebene Niedersachsen gewonnen. Zuletzt wurden wir 2013 mit dem Sportjugendpreis des Landkreises Grafschaft Bentheim ausgezeichnet.