Surfen: Gelungener Saisonabschluss der Nordhorner Windsurfer

Vier – Seen – Regatta in Warendorf

surfen_2016Am 23.10.16 fand der 4. Lauf der Vier – Seen – Regatta in Warendorf statt.
Am Start waren drei Windsurfer aus Nordhorn, darunter Torben Müller, Julian Bischoff und Thomas Wolfgramm.

Aufgrund der schlechten Windbedingungen konnten lediglich zwei Läufe gestartet werden.
Torben Müller, der sich an dem Tag als bester Nordhorner Windsurfer beweisen konnte, hat mit Ehrgeiz und ein wenig Glück den 2. Platz in der Gesamtwertung ergattern können, knapp gefolgt von Julian Bischoff, bei dem nur der 3. Platz reichte.

Thomas Wolfgramm konnte aufgrund seiner langen Erfahrung im Windsurfen den 1. Platz in der Gruppe M 35 erreichen.