Wir über uns

Die „BCN-Wassersportschule am Vechtesee“ bündelt die Ausbildungsaktivitäten des Bootsclubs Nordhorn (BCN) auf dem Gebiet der amtlichen Sportbootführerscheine. Sie steht in der jahrzehntelangen Tradition der vereinsinternen Ausbildungsaktivitäten am Vechtesee und wird seit 2007 als eigenständige Abteilung des Sportvereins geführt.

Zum Angebot der Wassersportschule gehören regelmäßige Vorbereitungskurse auf die Prüfungen zum

⇒ amtlichen Sportbootführerschein Binnen (Segel/Motor)
⇒ Sportbootführerschein See
⇒ Sportküstenschifferschein
⇒ Befähigungsnachweisen für Seefunk

Aus der Verantwortung für Sicherheit und Partnerschaft im Wassersport bietet der Verein gründliche und kompetente Ausbildung aus einer Hand. Die hohe Erfolgsquote bei den Prüfungen ist ein Beleg für die gute Qualität der Ausbildung am Vechtesee.

Mit der Wassersportschule weitet der BCN die wassersportlichen Ausbildungsaktivitäten am Vechtesee deutlich aus. Insbesondere erwachsene Bürger der Region können so noch stärker an den Wassersport herangeführt und mit den notwendigen Grundlagen für das sichere Führen von Wasserfahrzeugen vertraut gemacht werden.

Die Wassersportschule ist auch ein wichtiges Instrument der Mitgliederwerbung für den BCN. Günstige Kursgebühren zeigen, dass die Aktivitäten der Wassersportschule nicht in erster Linie auf wirtschaftliche Gewinne ausgerichtet sind, sondern Ausdrücklich im Geiste einer am Gemeinwohl orientierten Vereinsarbeit erfolgen. Eventuelle Überschüsse fließen in die Unterstützung der allgemeinen Vereinsarbeit im BCN.

Noch während der Ausbildungszeit oder auch nach erfolgreicher Prüfung werden immer wieder Tagesfahrten auf den schönen niederländischen Gewässern angeboten. Anfänger und „alte Seebären“ segeln gemeinsam in Kleingruppen, z.B. auf Polyvalk Booten. Neben dem Riesenspaß, den diese Törns mit sich bringen, lernt man ganz nebenbei eine ganze Menge in Sachen Seemannschaft und erhält Praxis und Sicherheit in der Bootsführung. Mindestens einmal in der Saison werden auch Törns mit Dickschiffen auf dem Ijsselmeer, Nord- oder Ostsee angeboten. Mit mehreren gecharterten Booten geht es dann gemeinsam auf große Fahrt. Anfänger und nicht ganz so erfahrene Skipper haben so die Sicherheit, dass immer eine helfende Hand in der Nähe ist, wenn es mal zu unvorhergesehenen Situationen kommt.