Startseite

Webcam Vechtesee (Livebild)

Zum Vergrößern Bild anklicken!

Webcam Vechtesee

Einladung zum Jahresvideo!!!

Wann? 24.11.2017, 19 Uhr
Wo? Bootsclub Nordhorn
Was? Knapp eine Stunde Erinnerungen aus der letzten Saison
Wir freuen uns auf dich! ... mehr

Kanu: Jugendfreizeit in den belgischen Ardennen

02. November 2017 / Jürgen Bormann

In den Herbstferien ging es für eine größere Gruppe Jugendlicher der Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn fast schon traditionell zu einer Fahrt in die belgischen Ardennen. Gebucht wurden zwei Ferienhäuser auf dem Campingplatz „Pont de Berguéme“ in Tenneville/B im Herzen der Ardennen. Ein Blick auf die Pegel der Ardennen-Bäche im Internet hatte uns schon vorher gute Wasserstände vorhergesagt. Auf der Hinfahrt wurde ein Stopp in Stavelot an der Ambléve eingelegt. ... mehr

Segeln: Nordhorner Segler vorne auf der 8-Seen-Regatta in Ibbenbüren

27. September 2017 /  Roelofs Guido

Die beiden Nordhorner Segler Mats Hinnen und Steffen Roelofs erzielten bei der 8-Seen-Regatta-Serie auf dem A-See in Ibbenbüren hervorragende Ergebnisse. Bei sehr flautigen Winden kamen die beiden Nordhorner sehr gut mit dem für sie bekannten Regattarevier klar.
Insgesamt wurden am Wochenende drei Läufe gefahren. Am Sonntagnachmittag standen dann die Platzierungen fest: ... mehr

Rudern: Wanderruderfahrt auf den Berliner Seen vom 6.9. bis 10.9.17

12. September 2017 / Steffi Rothe, Conny Jäger

Wie in jedem Jahr unternahmen wir auch in diesem Jahr eine mehrtägige Ruderfahrt. Dieses mal ging es in den Berliner Raum und zwar mit insgesamt 19 Personen, davon 10 Ruderer aus dem befreundeten niederländischen Ruderverein Salland. Von früheren Rudertreffen her ist uns der Ruderverein „Wasserfreunde Erkner“ im Südosten Berlins gut bekannt, so dass wir die dortigen Boote nutzen konnten. Ruderer dieses Vereines planten die drei Tagestouren und begleiteten uns auf ihrem wunderschönen und großen Ruderrevier. Der Ruderverein bietet alles, was für eine perfekte Veranstaltung benötigt wird. Clubraum, Grillplatz und Duschen konnten wir umfänglich nutzen. ... mehr

Wassersportschule: Einladung Info-Abend für Kurse

08. September 2017 / Gerhard Brokamp

  • Sportküstenschifferschein (SKS), Voraussetzung SBF See

  • Funk SRC/UBI

  • Infotreffen am Mittwoch, 20. September 2017 um 18.30 Uhr
    Weitere Infos unter Tel. 0 59 4l - 45 18 oder Mail : wassersportschule@bootsclub-nordhorn.de
    Der Unterricht findet im Bootshaus am Vechtesee (BCN-Gelände) statt, Heseper Weg 52, 48529 Nordhorn

    Wassersportschule: Segeltörn nach Dänemark

    08. September 2017 / Gerhard Brokamp

    Am 26. August 2017 wurden die beiden 37" Yachten "Sun Odyssey 379" in Flensburg übernommen. Am Sonntagmorgen ging es dann los durch die Flensburger Förde entlang der deutsch-dänischen Grenze Richtung dänische Südsee. Vorbei an dem legendären Leuchtturm "Kalkgrund", der den Ausgang der Förde kennzeichnet segelten wir die Insel Aero an. Der berühmte Hafen von Marstal war unser Ziel, das wir sehr spät erreichten. Deshalb hatten wir Mühe, noch ein Restaurant zu finden. Wir mussten aber nicht verhungern. ... mehr

    Rudern: Wanderrudertreffen an der Mecklenburger Seenplatte

    01. September 2017 / Steffi Rothe, Conny Jäger

    Ein Jahr geht schnell vorbei! Letztes Wochenende war es schon wieder soweit, es ging zum jährlichen Wanderrudertreffen nach Mirow, das bereits zum 32. Mal ausgetragen wurde. In diesem Jahr leider nur mit einer kleinen Abordnung von drei Ruderern aus dem BCN. Aus verschiedenen Landesteilen (Rügen, Berlin, Bad Honnef, Dresden, Friedrichshafen .Neubrandenburg, München usw. ) trafen die Ruderer am Freitagnachmittag im Bootsclub ein. Nach kurzer Wiedersehensfreude gingen die ersten Ruderer mit den Booten zu Wasser. Die Mannschaften stellten sich spontan aus den verschiedenen Rudervereinen zusammen und absolvierten eine erste Fahrt von ca. 20 Kilometer auf dem großen und wunderschönen Ruderrevier. Davon können wir Nordhorner nur träumen! ... mehr

    Kanu: 12-Stunden-Rennen

    30. August 2017 / Natascha Genius

    Bei strahlendem Sonnenschein und besten Temperaturen fand am Samstag, den 26. August, das 1. Nordhorner 12-Stunden-Paddeln rund um die Nordhorner Innenstadt statt. Die Veranstaltung wurde ausgerichtet von der Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn. Die Nordhorner Kanuten hatten dazu einen Rundkurs über 1,3 km/je Runde „abgesteckt“.
    Bei dem wunderschönen Wetter fiel es den zeitweise über 30 TeilnehmernInnen auch nicht schwer, früh morgens an den Start zu gehen. ... mehr

    Kanu: Bericht Sommerfahrt vom 15. bis 30 Juli 2017

    01. August 2017 / Jannek Prinz

    Am 15.07 begaben sich einige Nordhorner Kanuten auf eine zweiwöchige Wildwasserfreizeit des Kanubezirks Weser-Ems. Mit knapp 20 Leuten campte die Gruppe in den französischen Hochalpen an der Durance.
    Bei akzeptablen Wasserständen meisterte die gesamte Gruppe wuchtige und technische Flüsse im mittleren bis hohen Wildwasser-Schwerigkeitsgrad, darunter unter anderem den Burggraben auf dem Guil, einem extrem schmalen Canyon mit Engstellen von teilweise weniger als zwei Metern. Weiterhin die Waldschlucht auf der Guisane, ein eher wuchtiges Wildwasser-4-Stück mit starkem Gefälle. Auch die Rabioux wurde während einer gigantischen Welle bewältigt, bei der das ein oder andere Kanu abzuheben drohte. ... mehr

    Surfen/SUP: BCN nimmt neue Stand-up-paddel-Boards in Betrieb

    13. Juli 2017 / Klaas Johannink

    Die Stand-up-Paddler im BCN haben ihr „Versuchsstadium“ abgeschlossen und im Juli 10 neue SUP-Boards in Betrieb genommen.
    Damit verfügt der Bootsclub nun über 13 Boards. Für den Vereinsbetrieb wird ausschließlich auf aufblasbare Boards, sog. „inflateables“, gesetzt. Diese sind deutlich robuster als starre Bretter, vor allem in der Ausbildung. Mit dem Trailer der Surfabteilung können bis zu 12 Boards für Touren transportiert werden. Für einen Transport im PKW können die Boards aber auch einfach zusammengerollt werden und haben dann in einem Rucksack Platz. Immerhin wurden alle 10 neuen Boards in einem normalen PKW ausgeliefert. ... mehr

    Modellboot: Schaufahren/Ausstellung am 8./9.7.2017

    10. Juli 2017 / Detlef Krahl

    Am 8. und 9. Juli 2017 waren bei der Modellbauabteilung des BCN Nordhorn wiederum Schiffsmodellbauer anderer Vereine an den Vechtesee geladen. Erstmals waren auch die Modellbauer des "MTC Roadtrain Emsland e.V." mit ihren LKW- und Baufahrzeugmodellen dabei. Ihnen war ein Bereich auf dem BCN-Gelände vorbereitet worden, auf dem sie ihre zahlreichen Modelle zur Schau stellen konnten. Nicht nur kleine Besucher gerieten dabei ins Staunen.
    Die Fotogalerie vermittelt einen Eindruck ... mehr

    Rudern: Ruderfahrt von Salzbergen nach Lingen

    02. Juli 2017 / Steffi Rothe

    Am 17.6.17 morgens acht Uhr ging es los. Eintreffen in Nordhorn am Bootsclub. Die Boote waren schon am Vortag verladen worden, so dass sechs Ruderer sofort mit den beiden Zweier-Booten auf dem Trailer gemeinsam im neuen BCN-Bully nach Salzbergen starten konnten. Von der Anlegestelle des Sportvereins Salzbergen wurde nach Lingen gerudert. Zwei weitere BCN-Mitglieder begleiteten uns in einem Zweitfahrzeug nach Salzbergen, um das Fahrzeug und den Trailer zurück nach Lingen zu bringen.
    Auf der Ems ging es von Salzbergen nach Leschede. ... mehr

    Kanu: BCN-Kanujugend geht bei den 35. Kanujugendspielen in Sande an den Start

    30. Juni 2017 / Jürgen Bormann

    Sande/Nordhorn. Der KSV Sande war vom 16. bis 18. Juni gastge­bender Verein der 35. Auflage der Kanujugendspiele des Kanube­zirks Weser-Ems. Knapp 100 junge Sportler aus 12 Kanuvereinen des Bezirks wa­ren in über 20 Mannschaften am Start – unter ihnen auch die Kanujugendsportler des Bootsclubs Nordhorn. Der BCN stellte dabei vier Mannschaften und war damit die größte Jugendgruppe. Die Kanujugendspiele verstehen sich als „Spiele ohne Grenzen“, bei denen es auf Teamfähigkeit, Taktik, Phantasie und Geschicklichkeit ankommt. ... mehr

    Kanu: Paddelsportler des Bootsclubs Nordhorn geehrt

    20. Juni 2017 / Annette Rexing, Landes-Kanu-Verband Niedersachsen e.V.

    Kanuten belegen ersten Platz im niedersächsischen Vereinswettbewerb
    Zum wiederholten Male konnte Martin Volpers, Kanuwandersportwart des Landes-Kanu-Verbandes Niedersachsen (LKV), die Kanuabteilung des Bootsclubs Nordhorn (BCN) für ihre besondere Leistung beim Paddeln auszeichnen. Mit deutlichem Vorsprung belegten die Kanuten in der vergangenen Saison wieder den ersten Platz im Wanderfahrerwettbewerb für Vereine des LKV Niedersachsen. Die Urkunde wurde am vergangenen Wochenende im Rahmen der zum 13. Mal durchgeführten, grenzüberschreitenden Euregio-Kanurallye in Nordhorn überreicht. Mit 16.704 geleisteten Paddelkilometern und der Teilnahme an 371 Gemeinschaftsfahrten des Deutschen ... mehr

    Rudern und Stand-up-paddeln an Schulen – Workshop für Lehrer beim BCN

    20. Juni 2017 / Klaas Johannink
    Nordhorn ist Wasserstadt. Und derBootsclub Nordhorn (BCN) ist die erste Anlaufstelle in Nordhorn, wenn es um Wassersport geht.
    Da sollte es eigentlich für Schüler in Nordhorn selbstverständlich sein, auch in der Schule ihre Wasserstadt hautnah zu erleben.
    Also haben wir die Sportlehrer weiterführender Schulen in Nordhorn eingeladen, mit uns aufs Wasser zu gehen. Gemeinsam wollten wir darüber nachdenken, wie wir unser Sportangebot in die Programme der Schulen einbringen können. Am Sonntag (18.Juni) folgten acht Sportlehrer von drei Schulen unserer Einladung, und wir gaben ihnen einen kurzen Einblick in die Disziplinen Rudern und Stand-up-paddeln (SUP). Bei schönstem Sommerwetter ... mehr

    Kanu: Euregiokanurallye auf Kurs durch die Grafschaft und die Twente

    12. Juni 2017 / Jürgen Bormann

    Mehr als 50 Kanuten aus Deutschland und den Niederlanden machten sich am 10. Juni bei bestem Paddelwetter auf dem Weg zur 13. Euregiokanurallye (EKR). Ein nicht unerheblicher Teil der Wassersportler war schon frühzeitig angereist und hatte sich in gemütlicher Runde im Bootshaus des Bootsclub Nordhorn zusammengesetzt. Um 9.30 Uhr ging es dann bei strahlendem Sonnenschein und leichtem Wind über den 44 Kilometer langen Rundkurs durch die Grafschaft und die Twente, den die Veranstalter, die Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn, Graf Ship und die Stichting EKR aus Almelo ausgewählt hatten. ... mehr

    Kanu: Zeltlager der Kanujugend über Himmelfahrt in den belgischen Ardennen

    30. Mai 2017 / Jürgen Bormann

    Nordhorn/La Roche. Über Himmelfahrt organisierte die Kanuabteilung des Bootsclub Nordhorn (BCN) nun schon zum 24. Mal in Folge ein Jugendzeltlager. 30 junge Kanuten im Alter ab neun Jahren und ihre Betreuer schlugen vom 24. bis 28. Mai in den belgischen Ardennen ihre Zelte auf. Mit im „Gepäck“ dabei für je­den auch ein sportliches Wildwasserkajak. Auch wenn die Wasser­stände nicht besonders hoch waren, konnten an jedem Tag sportliche Abfahrten organisiert werden. ... mehr

    Rudern: Rudern auf der niederländischen Vechte

    21. Mai 2017 / Conny Jäger

    Am 7. Mai 2017 brachen sieben Ruderer des BCN in Richtung Gramsbergen/Niederlande auf. Nach einem herzlichen Empfang bei Kaffee und Kuchen durch den befreundeten Ruderverein „Salland“ bereiteten wir einen Vierer und einen Zweier, die uns der Ruderclub „Salland“ zur Verfügung stellte, zur Fahrt vor. Es ging über insgesamt 32 Kilometer auf der Vechte von Gramsbergen nach Emlichheim hin und zurück. Auf halber Strecke wurden wir von unserem Ruderfreund mit Kaffee und Kuchen überrascht. Zu Beginn der Rudertour ... mehr

    Kanu: Erlebniswoche beim BCN

    19. Mai 2017 / Jürgen Bormann

    Vom 12. bis 18. Juni organisiert die Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn eine Erlebniswoche KANU mit einem breiten Strauß an Aktivitäten für am Paddelsport Interessierte an. Alle Informationen können dem Flyer entnommen werden. Wer Interesse hat, ist herzlich willkommen. ... mehr

    Segeln: Trainingslager der Jugendsegler des BCN

    20. April 2017 / Guido Roelofs

    Auf Einladung des an der Ems in Jemgum befreundeten Segelvereins fand am Wochenende des 22./23. April 2017 ein Trainingslager für die Jugendsegler des BCN statt. Das Trainingslager wurde nicht im Heimatrevier des Vereins, ... mehr

    Kanu: Jugendliche Kanuten des BCN auf «Wilden Gewässern» in Südfrankreich

    24. April 2017 / Jürgen Bormann

    Aubenas/F. Für eine große Gruppe von Kanujugendlichen und ihren Betreuern von der Kanuabteilung des Bootsclub Nordhorn ging es in den Osterferien für knapp zwei Wochen zu einer Wildwasserfreizeit nach Südfrankreich. Das Basislager wurde auf einem Zeltplatz in Aubenas an der oberen Ardéche aufgeschlagen. Hier hatten die Nord­horner Kanuten mehrere Ferienhäuser angemietet. Da die Wasserstände der Ardéche und ihrer Nebenflüsse recht gut waren, sollten die jungen Kanuten des BCN bei ihrer traditionellen Osterfreizeit voll auf ihre Kosten kommen. ... mehr (Video und Bildergalerie)

    Kanu: BCN-Kanuten auf Korsika

    24. April 2017 / Jürgen Bormann

    Anfang April weilten die BCN-Kanuten Tobi Lambers und Arne Bormann auf der „Ile de la Beauté“ auf Korsika. Gemeinsam mit Paddlern aus Frankreich und Österreich erkundeten sie die korsischen Wildflüsse wie Golo, Vecchio oder Travo. Die Oberläufe der korsischen Wildflüsse sind durchweg schweres bis extrem schweres Wildwasser im Bereich der Schwierigkeitsgrade IV und V.
    Hier einige erste Bildimpressionen.

    Kanu: Paul Santel und Domenik Heck sind neue Sportassistenten

    27. März 2017 / Jürgen Bormann

    Nordhorn. Von Ende Februar bis Ende März nahmen die Schüler Paul Santel und Domenik Heck von der Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn an einer vom Landeskanuverband Niedersachsen angebotenen Ausbildung zum Sportassistenten/in teil. Unter der Leitung des Nordhorner Kanuleh­rers Andreas Mark­meyer wurden die 13 bis 16-jährigen Teinehmer/innen in 30 Lerneinheiten darauf vorbereitet, Fach­übungsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Die Ausbildung fand in Wilhelmsha­ven statt. ... mehr

    Verein: Ver.klicker 2017

    23. März 2017 / Webmaster

    Die alljährlich im Frühjahr erscheinende BCN-Vereinszeitschrift "Ver.klicker" wurde kürzlich fertiggestellt. Die Ausgabe 2017 wurde an die Vereinsmitglieder postalisch versandt.

    Hier die elektronische Ausgabe im PDF-Format, aus Gründen der Dateigrößenbegrenzung in zwei Teilen:
    - Seiten 1 bis 16, PDF ca. 2 MB
    - Seiten 17 bis 32, PDF ca. 2 MB

    Kanu: Schnupperkurs im Deegfeld-Zentrum

    22. März 2017 / Jürgen Bormann

    Ein öffentliches Kanu-Training im Hallenbad des Schulzentrums Deegfeld können alle am Paddelsport Interessierten bei einem Schnuppertraining der Kanuabteilung des Bootsclubs Nordhorn miterleben. Beim Training der Kanuten im Hallenbad des Schulzentrums Deegfeld können in der angenehmen Atmosphäre eines beheizten Hallenbades erste Erfahrungen im Kajak gesammelt und Paddeltechniken ausprobiert werden.

    Treffpunkt ist am Samstag, den 1. April um 17.15 Uhr, vor dem Hallenbad des Schulzentrums Deegfeld. ... mehr

    Rudern: Saisonauftakt „Backschinkenfahrt“ am 11.3.2017 in Nordhorn

    12. März 2017 / Conny Jäger

    Die Ruderabteilung des Bootsclub Nordhorn hatte im 5. Jahr zur sogenannten Backschinken-Ruderfahrt eingeladen. Da die Rudertour stets am Abend mit einem gemeinsamen Backschinken-Essen endet, hat sie diesen Namen erhalten. Die Ruderfahrt findet immer am zweiten Märzwochenende statt und ist die erste Rudertour in der Saison. Auch für andere Rudervereine ist dies der Saisonauftakt, so dass die Rudertour großen Zuspruch findet. In diesem Jahr haben neun Rudervereine (Erkner, Leer, Lingen, Meppen, Papenburg, Salland/NL, Stolzenau, Wusterhausen) mit insgesamt 35 Ruderern teilgenommen. Der Anblick der neun startendenden Boote (Zweier und Vierer) am Vechtesee war beeindruckend!
    ... mehr

    Rudern: 26. internationale Vechtrace Salland am Samstag, 30.09.2017, Gramsbergen/NL

    08. März 2017 / Conny Jäger

    Gestartet wird in Deutschland, das Ziel liegt in den Niederlanden. Die Regatta wird wegen ihrer lockereren Atmospäre, der ausgezeichneten Versorgung und nicht zuletzt wegen der hervorragenden Rennstrecke auf der Vechte gelobt.
    Die Vechtrace wird gemeinsam vom Ruderverein Salland in Gramsbergen und dem Bootsclub Nordhorn organisiert. Weitere Auskünfte findest Du unter "www.vechtrace.nl"!

    Komm und entdecke diese wunderschöne Gegend! ... mehr

    Nordhorner Kanuten organisieren 16. Frühlingstouren auf heimischen Gewäs­sern

    07. März 2017 / Jürgen Bormann

    Vom 3. bis 5. März hatte die Kanuabteilung des Bootsclubs Nordhorn (BCN) nun schon zum 16. Mal Kanusportler der Region Weser-Ems, dem nahen Westfalen und den Niederlanden zu den Nordhorner Frühlingskleinflusstouren ein­geladen. Dieser Einladung folgten mehr als 80 Kanusportler aus Nordhorn, Neuenhaus, Meppen, Dat­teln, Witten, Greven, Norden, Wilhelmshaven, Osnabrück, Celle, Bremen, Witzen­hausen, Almelo. Hengelo und Oldenzaal.

    Bei vorfrühlingshaften Bedingungen ... mehr

    Kanu: Genusswochenende in den belgischen Ardennen

    27. Februar 2017 / Jürgen Bormann

    Bis zum 15. März eines jeden Jahres darf auf den Oberläufen der belgischen Ardennenflüsse gepaddelt werden. Danach sind die Flüsse bis zum 30. September gesperrt. Deshalb nutzen wir schon seit Jahren das letzte Wochenende im Februar für eine Wildwassertour in die Ar­dennen mit unterschiedlichen Standplätzen. In diesem Jahr hatten ... mehr

    BCN-Mitglieder säubern Nordhorner Wasserläufe

    22. Februar 2017 / Jürgen Bormann

    Der Fluss und die anliegenden Ufer als Mülldeponie – dieses Problem fällt den Mitgliedern des Bootsclub Nordhorn bei ihren Übungsterminen auf dem Vechtesee und den anliegenden Gewässern immer wieder ins Auge. Darum engagierten sich am vergangenen Samstag mehr als 40 Mitglieder des BCN – darunter viele Kinder und Jugendliche – um den Vechtesee und seine Ufer von herumliegendem Müll zu säubern. Wie auch schon in den vergangenen Jahren gaben sie damit den „Startschuss“ für den Nordhorner „Frühjahrsputz“. Insbesondere für die beteiligten Kinder und Jugendlichen war es erschreckend, was da alles zu Tage gefördert wurde: Massen leerer Getränkedosen, Flaschen und Plastik in allen Formen und Größen, Autoteile und Farbeimer. ... mehr

    Kanu: Sportprogramm für 2017

    15. Februar 2017 / Jürgen Bormann

    Das Leitungsteam der Kanuabteilung im Bootsclub Nordhorn hat ihren Mitgliedern im Januar 2017 wieder ein anspruchsvolles Sport- und Freizeitprogramm für das Jahr 2017 mit vielen Highlights vorgelegt.
    Besonders attraktiv sind wieder die Wanderfahrten. Hier ist vor allem die Teilnahme an einigen renommierten internationalen Großveranstaltungen wie z. B. dem Internationalen Wesermarathon oder der NRW-Kanurallye auf dem Rhein bei Köln zu nennen. Die Nordhorner Frühlingskleinflusstouren vom 03. bis 05. März 2017 sind bereits zum 16. Mal im Sportprogramm des Deutschen Kanuverbandes bundesweit ausgeschrieben und erfreuen sich auch in anderen Bundesländern und den Niederlanden einer zunehmenden Beliebtheit. ... mehr

    Archiv 2016

    Auf dieser Seite findest Du die Beiträge der Abteilungen aus dem Jahre 2016.